Foto: Nachhaltiges Wohnungsangebot-Sandgrubenweg

Workshop: Optimierung von thermischen Solarsystemen im mehrgeschoßigen Wohnbau

23. Mar 2007
Wirtschaftskammer Salzburg, Plenarsaal, Julius-Raab-Platz 1
5027 Salzburg, AT

Umsetzungserfahrungen, technische Lösungsansätze zur Integration von Solarsystemen in den Bestand von Wohnbauten

Veranstalter

Salzburger Institut für Raumordnung und Wohnen - SIR

AEE INTEC 

Inhaltsbeschreibung

Thermische Solarsysteme haben sich zu einem wichtigen Bestandteil in der Wärmeversorgung von Geschoßwohnbauten entwickelt. Ein entscheidender Beitrag zur weiteren Steigerung der Marktdurchdringung kann durch Maßnahmen zur Effizienzsteigerung bzw. Qualitätssicherung in Planung, Ausführung und Betriebsführung geleistet werden.

Im Rahmen des gegenständlichen Workshops wird in Impulsvorträgen einerseits über konkrete Umsetzungserfahrungen (Messergebnisse, Anlagenevaluierungen, etc.) in der Steiermark und in Salzburg berichtet sowie andererseits über technische Lösungsansätze zur Integration von Solarsystemen in den Bestand von Wohnbauten referiert. Erfahrungen zur Qualitätssicherung von Anlagenbetreibern, neueste Entwicklungen bei dem Produkt "Wohnungsstation" sowie eine umfangreiche Fachausstellung der führen den Technologieanbieter runden die Veranstaltung ab.

Die Veranstaltung ist als Workshop konzipiert und richtet sich mit umfangreicher Möglichkeit zur Diskussion speziell an das planende und ausführende Gewerbe.

Programm

  • 09:00 Begrüßung
    DI Helmut Strasser, SIR
  • 09:10 Messung und Evaluierung ausgewählter Anlagen - Erkenntnisse für Planung, Ausführung und Betrieb
    Ing. Christian Fink, AEE INTEC
  • 09:55 Solarsysteme im Gebäudebestand - Konzepte und Umsetzungsbeispiele
    DI Thomas Müller, AEE INTEC
  • 10:25 Wohnungsstationen - eine zentral wichtige Komponente in solarunterstützten Wärmenetzen
    Ing. Friedrich Grafenberger, IMPEX
    Ing. Michael Leitner, Danfoss
  • 10:45 Einladung zur Kaffeepause und zur begleitenden Fachausstellung
  • 11:15 Qualitätssicherung - der Schlüssel zur hocheffizienten Solaranlage - Erfahrungsberichte von Anlagenbetreibern
    Helmut Meisl, gswb, Leiter des Haustechnik-Centers
    Gerhard Turneretscher, Energie Steiermark, Anlagenbetreiber und "Zertifizierter Solarwärmeplaner"
  • 12:00 Impulse für die Zukunft - Diskussion
  • 12:45 Einladung zum Buffet und zur begleitenden Fachausstellung

Downloads

Teilnehmer-Information

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten:

SIR - Salzburger Institut für Raumordnung & Wohnen
Alpenstraße 47
5020 Salzburg

E-Mail: monika.bischof@salzburg.gv.at
Tel. +43 (0)662 / 62 34 55-17
Fax +43 (0)662 / 62 99 15

Kontaktadresse

SIR - Salzburger Institut für Raumordnung & Wohnen
Alpenstraße 47
5020 Salzburg

E-Mail: monika.bischof@salzburg.gv.at
Tel. +43 (0)662 / 62 34 55-17
Fax +43 (0)662 / 62 99 15

Diese Seite teilen ...

zum Anfang