Foto: Frontansicht des Einfamilien-Passivhauses in Pettenbach

Ausstellung: Thomas Herzog - Architektur+Technologie

1. Oct 2003 - 12. Oct 2003
Design Center Linz
Linz, AT

Die Ausstellung im Linzer Design Center gibt eine umfassende Darstellung der Arbeit des Architekten, Konstrukteurs und Forschers.

Veranstalter

Stadt Linz

Inhaltsbeschreibung

Thomas Herzog gilt international als Pionier solaren Bauens und innovativer Bauforschung.

Unter anderem durch die Entwicklung klimatechnisch optimierter Fassaden, die Integration von Solarenergie und die effiziente Nutzung des Baumaterials entsteht eine einzigartige Architektur, in der Ästhetik, Technik und Funktionalität eine musterhafte Verbindung eingehen.

Die fast 100 Ausstellungsobjekte umfassende Retrospektive des Münchner Niedrigenergiebau-Architekten zeigt einen repräsentativen Querschnitt seines Schaffens. Nach Frankfurt am Main, Rom, Peking und Tokio gastiert die einzigartige Ausstellung des international anerkannten Architekten nun im Linzer Design Center - neben der solarCity und der Holzstraße das wohl bekannteste Projekt des deutschen Architekturpreisträgers in Österreich und Linz.

Teilnehmer-Information

Eintritt: frei

Kontaktadresse

Dipl.Ing. Gunter Amesberger MAS
Magistrat der Landeshauptstadt Linz / Baudirektion
Hauptstraße 1-5, 4041 Linz, Austria, Europe
Tel: +43 (0)70 7070 3475
Fax: +43 (0)70 7070 54 3475
E-Mail: gunter.amesberger@mag.linz.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang