Foto: Frontansicht des Wohnhauses in der Makartstraße, Linz

Universitätslehrgang: Klima-Engineering

6. Oct 2003 - 24. Jun 2005
Donau - Universität Krems
Krems, AT

berufsbegleitender Universitätslehrgang für integrative Haustechnikkonzeption und planungsbegleitende Abstimmung von Architektur, Konstruktion und Technik

Veranstalter

Zentrum für Bauen und Umwelt

Inhaltsbeschreibung

Der Lehrgang vermittelt fundierte und anwendungsbezogene Kenntnisse im interdisziplinären Feld des Klima-Engineerings. Er umfasst Lehr- und Übungseinheiten in den Bereichen Innenraumklima, Behaglichkeit, Standortressourcen und Gebäudeautomation.

Programm

  • Innenraumklima und Behaglichkeit
  • Außenraumklima und Standortressourcen
  • Das Gebäude als physikalisches System
  • Technologien und technische Konzepte
  • Gebäudeautomation und IT
  • Wirtschaftliche Systemoptimierung
  • Unternehmensführung, Stressabbau und Leistungsfähigkeit

Zielpublikum

  • Haustechnikplaner,
  • Bauphysiker,
  • Installationsplaner

Teilnehmer-Information

Die Zulassung zum Lehrgang erfolgt nach Absolvierung eines Bewerbungsverfahrens. Bewerbung jederzeit möglich.

Kontaktadresse

Donau-Universität Krems
Zentrum für Bauen und Umwelt
DI. Peter Holzer oder
DI. Renate Hammer MAS
Dr. Karl-Dorrek-Strasse 30, A 3500 Krems
Tel.: +43 2732 893 2652

Diese Seite teilen ...

zum Anfang