Foto: Zero Emissions

SET-Plan Konferenz 2018

20. - 21. November 2018
Congress Center der Messe Wien, Messeplatz 1, 1020 Wien

Die jährlichen Konferenzen zum Strategischen Energie-Technologie-Plan der EU widmen sich der Unterstützung bahnbrechender Neuerungen bei sauberen Energietechnologien sowie der innovationspolitischen Dimension der Energiewende in der EU. Themen wie Smarte Energiesysteme, Flexibilität und Speichertechnologien, Energieeffiziente und wettbewerbsfähige Industrie, intelligente und resiliente Städte und Gebäude, Digitalisierung des Energiesystems, Finanzierung der Energiewende, sowie internationale Kooperationen stehen heuer im Vordergrund.

Veranstalter

  • BMVIT
  • AIT Austrian Institute of Technology GmbH

Inhaltsbeschreibung

Das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie lädt Sie zur Teilnahme an der diesjährigen Konferenz zum europäischen Strategischen Energie-Technologie-Plan (SET Plan) ein. Die Konferenz wird im Rahmen der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft organisiert.

An den zwei Konferenztagen erwarten Sie hochkarätige Panels rund um das Veranstaltungsmotto „research and innovation driving the energy transition to 2050". Im Mittelpunkt steht dabei die innovationspolitische Dimension der Energiewende, welche durch die folgenden Leitfragen der Konferenz adressiert wird:
• Sind wir in Forschung und Entwicklung auf dem richtigen Weg zur Erreichung der 2030 Ziele? Welche F&E brauchen wir bis 2050?
• Welche Instrumente benötigen wir, um diese F&E zu unterstützen?
• Mit wem müssen wir kooperieren (innerhalb der EU und global)?

Daneben erhalten Sie Einblicke in neueste Entwicklungen bei Energiesystemen und Netzen, Smart Cities, energieeffizienter Industrie, Energieproduktion aus erneuerbaren Quellen sowie der Rolle der KonsumentInnen im Energiesystem.

Am 19. November 2018, dem Vortag der Konferenz, haben Sie die Möglichkeit an Exkursionen im Raum Wien teilzunehmen. Zur Auswahl stehen Exkursionen zu den Themen „Sanierung und neue Netze", „Neubau", „Abwärme für die Nachbarschaft" in der Schwechater Brauerei sowie eine Tour durch die Testlabors des AIT- Austrian Institute of Technology.

Side Events sind die Auftaktveranstaltung „Vorzeigeregion Energie" des Klima- und Energiefonds, ein Workshop zur Anbahnung von F&E Kooperationen sowie ein Abendempfang des Wiener Bürgermeisters.

Downloads

Teilnehmer-Information

Die Konferenzsprache ist Englisch und die Teilnahme kostenlos. Eine Online-Registrierung bis 31. Oktober 2018 ist Voraussetzung für die Teilnahme.

Kontaktadresse

AIT Austrian Institute of Technology GmbH
Giefinggasse 4
A-1210 Vienna
Web: www.ait.ac.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang