teaser3-alt

8. Österreichische Photovoltaik Tagung

28. - 29. Oktober 2010
Julius Raab Saal, Wirtschaftskammer Österreich
Wiedner Hauptstraße 63
1045 Wien, AT

Photovoltaik - Innovationen für Produktion und urbane Anwendungen

Veranstalter

Eine Veranstaltung des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie, der Solarinitiative "Sonne für Wien" der Stadt Wien und des Bundesverbandes Photovoltaic Austria.

Mit freundlicher Unterstützung von

Inhaltsbeschreibung

Bereits zum achten Mal findet 2010 die Österreichische Photovoltaik Fachtagung statt. Heuer wird sie vom BMVIT gemeinsam mit der Stadt Wien und dem Bundesverband Photovoltaic Austria veranstaltet.

Die bedeutenden Kostensenkungen im Bereich Photovoltaik führen dazu, dass international derzeit enorme Aktivitäten gesetzt werden, sich rasch auf einen kommenden Massenmarkt vorzubereiten und durch starke Forschungs- und Marktförderungen in der Einführungsphase eine global wettbewerbsfähige Positionierung zu erreichen.

Als Technologieland hat auch Österreich große Chancen, sich mit zahlreichen Unternehmen in Teilen der Wertschöpfungskette am Weltmarkt zu positionieren. Bereits heute sind einige davon ganz vorne mit dabei. Die international äußerst dynamische Entwicklung verlangt aber erhöhte Anstrengung. Für die heimische Industrie ist dabei ein innovationsförderndes Forschungsumfeld mit Akteuren aus Grundlagenforschung und angewandter Forschung von entscheidender Bedeutung. Dadurch kann das österreichische Know-how signifikant gestärkt und der Standort Österreich gesichert werden.

Im Kontext von Smart Cities spielt auch die Energieversorgung und damit die gebäudeintegrierte Photovoltaik eine immer größere Rolle. Frühe Entwicklungen wie z.B. große Demonstrationsregionen in städtischen Räumen wie Wien können international reüssieren; eine Anbindung an die großen innovativen Entwicklungen im Europäischen Kontext (z.B. SET Plan) wäre damit gegeben.

Im Rahmen der diesjährigen Österreichischen Photovoltaik Tagung werden die österreichischen Entwicklungen und Initiativen präsentiert und in einen internationalen Zusammenhang gestellt. 

Programm

Posterausstellung

Projektleiter von Forschungsprojekten des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie bzw. der Programme „Energiesysteme der Zukunft, Neue Energien 2020 des Klima- und Energiefonds ...“ und von Forschungsprojekten, die zum Thema „Photovoltaik“ passen, können Ihre Ergebnisse, Informationen oder Publikationen in Form von wissenschaftlichen Postern ausstellen.

Downloads

Tagungsunterlagen

Vortragsunterlagen

Beiträge der Posterausstellung

Bildgalerie

Kontaktadresse

Informationen und Registrierung 

Karin Auer
SYMPOS Veranstaltungsmanagement GmbH
Plenergasse 1
A-1180 Wien
Tel.: +43 (1) 4097936-66
Fax: +43 (1) 4097936-69
E-Mail: karin.auer@sympos.at

Wissenschaftliche Leitung

DI Hubert Fechner, MSc., MAS
FH Technikum Wien, Studiengangsleiter Erneuerbare Urbane Energiesysteme
Tel.: +43 (1) 3334077-572
E-Mail: fechner@technikum-wien.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang