Foto: VIP-Sanierung

Innovative Energietechnologien in Österreich - Marktentwicklung 2010

Die Marktentwicklung der Technologien Biomasse, Photovoltaik, Solarthermie und Wärmepumpen sowie deren volkswirtschaftliche Auswirkungen werden für das Datenjahr 2010 dokumentiert.

Inhaltsbeschreibung

Die Marktentwicklung der Technologien Biomasse, Photovoltaik, Solarthermie und Wärmepumpen sowie deren volkswirtschaftliche Auswirkungen und zukünftige Entwicklung sind für zahlreiche Zielgruppen von großem Interesse. Bedarf an entsprechenden Informationen haben Technologieproduzenten und deren Vorleister, der Handel und Vertrieb sowie Installationsunternehmen. Doch auch für Wissenschaft und Forschung stellen Marktdaten wertvolle Informationen für tiefer gehende Analysen dar. Und nicht zuletzt können energiepolitische Entscheidungsträger in Hinblick auf die Erreichung der getroffenen internationalen Vereinbarungen die Auswirkungen der angewandten energiepolitischen Instrumente auf Marktdiffusion und Technologieentwicklung in Österreich ersehen.

In der vorliegenden Arbeit werden die Marktdaten der Technologien Biomasse, Photovoltaik, Solarthermie und Wärmepumpen für das Datenjahr 2010 dokumentiert. Neben der Dokumentation von Verkaufszahlen für den Inlandsmarkt und den Exportmarkt werden volkswirtschaftliche Kennzahlen im Bereich der Umsätze, der Arbeitsplätze und der CO2-Effekte dieser Technologien präsentiert. Die dargestellten Ergebnisse resultieren aus der Auswertung von empirischen Erhebungen im Bereich der Technologieproduzenten und der Vertriebsfirmen sowie weiteren technologiespezifischen Datenquellen. Ein Ausblick auf das weitere technologische Entwicklungspotenzial der analysierten Technologien vervollständigt die Darstellungen.

Downloads

Innovative Energietechnologien in Österreich - Marktentwicklung 2010

Biomasse, Photovoltaik, Solarthermie und Wärmepumpen
Schriftenreihe 26/2011 P. Biermayr, M. Eberl, R. Ehrig, et al., Herausgeber: bmvit
Deutsch, 165 Seiten

Downloads zur Publikation

Projektbeteiligte

Projektbeteiligte

  • Technische Universität Wien, Energy Economics Group (EEG)
    Dipl.-Ing. Dr. Peter Biermayr
    Web: www.eeg.tuwien.ac.at
    Tel.: +43 (1) 58801 - 37358
  • AEE INTEC
    Ing. Werner Weiß, Manuela Eberl
    Web: www.aee-intec.at
    Tel.: +43 (3112) 5886 17
  • Fachhochschule Technikum Wien
    Mag. (FH) Natalie Prüggler, Dipl.-Ing. Hubert Fechner, MAS,MSc., Andreas Galosi BSc
    Web: www.technikum-wien.at
    Tel.: +43 (1) 333 4077 572
  • Bioenergy 2020+ GmbH
    Rita Ehrig MSc., Dipl.-Ing. Christa Kristöfel, Dipl.-Ing. Dr. Christoph Strasser, Dipl.-Ing. Manfred Wörgetter
    Web: www.bioenergy2020.eu
    Tel.: +43 (7416) 52175 27

Diese Seite teilen ...

zum Anfang