Foto: Neusiedler Anlage

Workshop: Verwertung die sich rechnet

9. Sep 2008
WIFI Mödling, Festsaal, Guntramsdorferstraße 101
2340 Mödling, AT

Abschlussworkshop und Ergebnispräsentation des Öko-Informations-Cluster Mödling

Inhaltsbeschreibung

Mehr als 50 Unternehmen der Region Mödling haben in den letzten eineinhalb Jahren am Projekt "Öko-Informations-Cluster Mödling" mitgewirkt. In mehreren Workshops, Diskussionsrunden und persönlichen Gesprächen wurden Optionen diskutiert, die es erlauben, anfallende Reststoffe wieder in der Produktion einzusetzen anstatt diese zu entsorgen.

Zahlreiche derartiger Optionen wurden gefunden, egal ob für die KFZ- und Baubranche oder aber zur Verwertung von Kunststofffolien.

Zum Abschluss des Projekts werden diese Lösungen und Ergebnisse nun dargestellt. Experten aber auch Unternehmen berichten von ihren Erfahrungen.

Diese reichen von der Organisation von Verwertungsschienen über positive Umweltwirkungen bis zu Kostensenkungen oder neue Einnahmequellen für teilnehmende Unternehmen. Recycling und Verwertung wurde so zu einem Gewinn für alle Beteiligten!

Jene Unternehmen, die diese Chancen ebenfalls nutzen wollen, erhalten hierfür im Rahmen dieses Workshops wertvolle Hinweise.

Das Projekt wurde im Rahmen des Forschungsprogramms Fabrik der Zukunft des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie durchgeführt.

Programm

  • 17.00 Begrüßung und Eröffnung
    "Der Abfall des einen kann der Rohstoff des anderen sein"
    BR KommR Sonja Zwazl, Präsidentin WKNÖ
  • 17.15 Stoffstromwirtschaft - Bedeutung für die Fabrik der Zukunft
    Mag. Sabine List, BMVIT
  • 17.30 Verwertung im Spannungsfeld abfallrechtlicher Bestimmungen
    SC Dr. Leopold Zahrer, Lebensministerium
  • 17.45 Öko-Informations-Cluster Mödling: Ausgangssituation und Methodik
    Univ.-Doz. Dr. Andreas Windsperger, IIÖ
    Dr. Stefan Vorbach, Uni Graz
  • 18.00 Öko-Informations-Cluster Mödling: Die Ergebnisse
    Dr. Ulrike Perl, Uni Graz
    Brigitte Windsperger, IIÖ
  • 18.30 Öko-Informations-Cluster Mödling: Die Erfolge der Unternehmen
  • 19.00 Fragen und Diskussion
  • ca. 19.30 Abschluss bei einem kleinen Imbiss auf Einladung der WKNÖ

Moderation: Prof. Dr. Reinhold Christian, UMA

Downloads

Präsentationen

Weitere Downloads

Kontaktadresse

Umwelt Management Austria
Neue Herrengasse 17A
3109 St. Pölten
Tel.: +43 (2742) 294-17451

Diese Seite teilen ...

zum Anfang