Foto: Zero Emissions

"Sustainaibility E-Spirit" - Entrepreneur: Menschen, die nachhaltig undvernetzt Denken - ein Workshop für Jugendliche & Lehrer/innen

Das Projekt verknüpft Sustainaibility und Entrepreneurship mit der Methodedes vernetzten Denkens. Es wird ein Workshop, inkl. Workshop-Buchentwickelt.

Kurzbeschreibung

Status

laufend

Kurzfassung

Zweck des Projektes ist die Stärkung des nachhaltigen und vernetzten Denkens bei Jugendlichen (in der Sekundarstufe II, insbesondere an berufsbildenden Schulen). Nachhaltiges Wirtschaften ist verknüpft mit Kreativität und Innovation, damit neue Ansätze des Wirtschaftens gelingen können, d.h. es ist ein wichtiger Bestandteil der Entrepreneurship Education und bietet eine interessante Basis für eine wert- und zukunftsorientierte Diskussion unseres Wirtschaftens. Das Projekt versteht sich auch als Beitrag für das EU-Jahr zu "Kreativität und Innovation".

Das Workshop-Buch bietet eine methodische und inhaltliche Ebene, es dient zur Unterstützung für die Durchführung des Workshops durch Lehrer/innen. Der Workshop wird im Rahmen von Fortbildungsseminaren mit Lehrer/innen durchgeführt und kann 1:1 mit Jugendlichen im Schulunterricht eingesetzt werden.

Veranstaltungen (eine Auswahl):

  • SE Nr. 75816B, 13.-17.7., Hochkitzbühel
    Kitzbüheler Sommerhochschule Entrepreneurship - ein Labor der Ideen, Zielgruppe: Lehrer/innen bundesweit; Anmeldung über die PH-Tirol (Nr. 75916B) und KPH Wien/Krems (Nr. 8700.132), inkl. Pilotworkshop
  • BizCamp, 12.-16.7., Hochkitzbühel
    Kitzbüheler RYLA BizCamp für Entrepreneurship - ein Festspiel der Ideen;
    Zielgruppe: Jugendliche zwischen 15-19 Jahre; Anmeldungen an Gerhard Lötsch, Telefon +43 5352 64573, Fax +43 5354 5300 732;
    gerhard.loetsch@gebro.com; Teilnahmegebühr: 150,00 Euro (inkl. Übernachtung und Verpflegung!), inkl. Pilotworkshop
  • SE Nr. 13911B 09W, 24.-25.9., Krems
    eesi-Multiplikator/innen-Seminar; Zielgruppe: lt. Einladung
  • SE 13913B 09W, 16.11. Wiener Börse, 17.11. Haus der Industrie, Wien
    "Feel the business", mit den Schwerpunkten Case Studies und Workshop Sustainable Entrepreneurial Spirit
    Anmeldung über die PH-Burgenland (bundesweites Seminar)
  • SE, 20.-21.11., Stadtsaal der Kitzbühler Sparkasse, Kitzbühel
    "Kreativität und Innovation", mit dem Schwerpunkt Sustainability und Entrepreneurship
    Anmeldung über die PH-Tirol (bundesweites Seminar)
  • SE 8700.021, 8.2.-10.2.2010, Fortbildungszentrum Stephansplatz, Wien
    Schwerpunkt auf nachhaltiges und vernetztes Denken
    Anmeldung über das Zentrum für Berufsbildung der KPH-Wien/Krems

Projektbeteiligte

Projektleiter

Dipl.-Kff. Monique Dorsch (Autorin)

Mag. Johannes Lindner (Autor)

Projekt- und Kooperationspartner

  • Mag. Gerald Fröhlich (Autor)
  • Mag.a Erika Hammerl (Autorin)
  • Mag.a Heide Huber (Lektorat)
  • Mag.a Inge Koch (Autorin)
  • Helmut Pokornig (lllustrationen im Workshop-Buch)
  • Hermann Redlingshofer M.D. (Website-Arbeiten)
  • MMag.a Beate Tötterström (Autorin)
  • Mag. Tom Tötterström (Satz und Druckabwicklung des Workshop-Buchs)

Kontaktadresse

Mag. Johannes Lindner
Initiative für Teaching Entrepreneurship
Unternehmer/innenzentrum Rochuspark
Erdbergstraße 10/57
1030 Wien
Tel.: +43 (699) 19670660
E-Mail: entrepreneurship@gmx.at
www.ifte.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang