Biodiesel

SAVE the Date: Ausstrahlungstermin Dokumentarfilm "Die Fabrik der Zukunft"

Am 2.2.2011 um 20:15 Uhr wird der Dokumentar­film "Fabrik der Zukunft" das erste Mal auf 3sat ausgestrahlt. Im Rahmen dieser Dokumentation wird das Bild einer nachhaltigen Produktions- und Arbeitswelt dargestellt, wegweisende Technologien vorgestellt und gezeigt, wie die Fabrik der Zukunft bereits heute funktioniert. Wiederholung: 22. Februar 2011 um 11.45 Uhr

Inhalt

Der dritte Teil der filmischen Trilogie zum Thema "Nachhaltig Wirtschaften" widmet sich der Fabrik der Zukunft. Während im ersten Teil das intelligent gebaute, energieeffiziente Gebäude im Mittelpunkt stand ("Bauen mit Hausverstand. Das Haus der Zukunft". BMVIT/ ORF/ 3sat/ BRalpha, 2005), und im zweiten die Energiesysteme der Zukunft ("Energie 2050. Aufbruch in ein neues Zeitalter/ Energy 2050. The Dawn of a New Era" BMVIT/ ORF/ 3sat/ BRalpha, 2009), rückt im dritten Teil die moderne nachhaltige Produktion ins Blickfeld.

Im Rahmen dieser Fernsehdokumentation wird das Bild einer nachhaltigen Produktions- und Arbeitswelt dargestellt, wegweisende Technologien vorgestellt und gezeigt, wie die Fabrik der Zukunft bereits heute funktioniert. Dabei werden mehrere spannende Pilotprojekte aus dem BMVIT-Impulsprogramm "Nachhaltig Wirtschaften" gezeigt (bspw. die Realisierung der Grünen Bioraffinerie).

Der Film soll die bereits in der Luft liegenden Trends und Interessen aufspüren, nachhaltiges Produzieren als Lösungsmöglichkeit für die anstehenden Probleme Ressourcenknappheit und Klimawandel präsentieren und dabei selbst zur Initiative motivieren.

Nach der Erstausstrahlung kann der 45 minütige Dokumentarfilm inkl. Trailer sowie Sendemitschnitte - jeweils in deutscher und englischer Sprache - auf DVD bestellt werden.

Mehr Informationen zum Film und dessen Inhalt.

Diese Seite teilen ...

zum Anfang