Foto: SOL4 Büro- und Seminarzentrum Eichkogel

Workshop: Smart Innovative Energy Services (SMARTIES)

13. Oktober 2015
BMVIT
1030 Wien, AT

Im Rahmen des Projekts Smart Innovative Energy Services soll die Machbarkeit einer 'Green Button Initiative" in Österreich geprüft und die Grundlagen dafür erarbeitet werden. Insbesondere soll erörtert werden, wie eine Plattform zur Entwicklung von smarten Energie-Dienstleistungen auf Basis allgemein verfügbarer Daten geschaffen werden kann. Ziel des ersten Workshops war es, neue Geschäftsmodelle für den zukünftigen Energiemarkt zu skizzieren und daraus Möglichkeiten und Anforderungen für eine österreichische 'Green Button Initiative" abzuleiten.

Veranstalter

Eine Veranstaltung im Rahmen des „Stadt der Zukunft“-Projekts „Smart Innovative Energy Services – Analyse von Anforderungen smarter Energiedienstleistungen“. Im Projektkonsortium: Energieinstitut an der Johannes Kepler Universität Linz, avantsmart, B.A.U.M.

Rückblick & Vortragsunterlagen

Am Dienstag, den 13. Oktober 2015, luden das BMVIT gemeinsam mit dem SMARTIES-Projektteam zu einem Geschäftsmodell-Innovationsworkshop ein. Die über 30 TeilnehmerInnen kamen aus etablierten Unternehmen der Energiewirtschaft, von Technologieanbietern sowie IKT- und Datenspezialisten. Darüber hinaus haben 6 Startups ihre innovativen Produkte und Services vorgestellt.

Downloads

Kontaktadresse

DI Hemma Bieser, MSc
AvantSmart
Seepark B6
2522 Oberwaltersdorf

Mobile:+43 664 35 661 35
E-mail: hemma.bieser@avantsmart.at
Web: www.avantsmart.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang