Foto: Frontansicht des sozialen Wohnbaus Utendorfgasse Wien

Kongress: Ressourcenschonende Gebäude

21. - 22. Februar 2013
Messe Wien
Wien, AT

Wiener Kongress für zukunftsfähiges Bauen zum Thema "Nachhaltig Ressourcen nutzen, Plusenergiebauweise, Energieautarkie und Kreislauffähigkeit"

Veranstalter

IBO - Österreichisches Institut für Baubiologie und Bauökologie 

Inhaltsbeschreibung

Der Kongress findet am 21. und 22. Februar 2013 in Wien statt, parallel zur Messe "Bauen & Energie Wien", die Messe für gesundes Bauen, Renovieren, Sicherheit, Wellness, Finanzieren und Energiesparen.

Programm

Donnerstag, 21.02.2013   

  • 9:00 Uhr Eröffnung
  • 09:15 - 10:30 Uhr Kanada und Europa:
    • Green Building in globalem Kontext
      Thomas Müller, Green Building Council Canada
    • Passivhäuser in Kanada
      Matheo Dürfeld, Kanada
    • Kanadas Wälder - Nachhaltigkeit im Sinn 
      Aude Fournier, Natural Resources Canada
  • 10:30 - 11:00 Uhr Kaffeepause
  • 11:00 - 12:00 Uhr Nachhaltigkeit modellieren:
    • Ein Leben in der 2.000 Watt-Gesellschaft 
      Daniel Kellenberger, INTEP, Switzerland
    • Next Generation Sustainability at UBC: The Centre for Interactive Research on Sustainability
      Alberto Cayuela, University Of British Columbia
  • 12:00 - 13:30 Uhr Mittagspause und Zeit, die Messe zu besuchen Messerundgang BAUEN & ENERGIE (in englischer Sprache)
  • 13:30 - 14.30 Uhr Ressourcennutzung:
    • ECOTimber - Holz in nachhaltigen Baukonstruktionen
      Franz Dolezal, Holzforschung Austria
    • Intelligente Ressourcennutzung im Bauwesen - Effizienz, Suffizienz, Verfügbarkeit
      Peter Maydl, TU Graz, Austria
  • 14:30 - 15:00 Uhr Kaffeepause
  • 15:00 - 16:30 Uhr Gelungene Beispiele:
    • gugler! bauen & drucken Triple Zero 
      Ursula Schneider, pos architekten, Austria
    • LISI, Haus für Solar Decathlon Team Österreich für den SD-Wettbewerb in Irvine, Californien im Oktober 2013 
      Karin Stieldorf, TU Wien, Austria
    • Ressourceneffiziente Krankenhäuser 
      Nicole Becker, VDI Zentrum Ressourceneffizienz GmbH, Germany
  • 16.30 - 18.30 Uhr Business Speed Dating
    Für alle ExpertInnen des BauZ! Kongresses & die AusstellerInnen der BAUEN & ENERGIE WIEN
  • 17.00 Uhr ÖGNB und klima:aktiv Auszeichnungsveranstaltung   

Freitag, 22.02.2013   

  • 09:00 Uhr Begrüßung durch Richard Sickinger, Future Building Solutions 
    Expertinnen- und Expertenbefragung “Zukunft Bauen” Siegfried Wirth, Unternehmensberatung Mag. Siegfried Wirth
  • 09:10 - 10:30 Uhr Die nachhaltige Stadt:
    • Ressourcen und Architektur 
      Carlo Baumschlager, Baumschlager-Hutter, Austria
    • Ressourcenschonung durch nachhaltige Stadtentwicklung 
      Christof Schremmer, OIR - Austrian Institute for Regional Studies and Spatial Planning, Austria
    • Smart Grid - Netzfreundliche Gebäude 
      Florian Judex, Austrian Institute of Technology, Austria
  • 10:30 - 11:00 Uhr Kaffeepause
  • 11:00 - 12:30 Uhr Ressourceneffizienz im Betrieb:
    • "Out of the dark - transparente Gebäudeperformance durch Energiemonitoring"
      Christian Steininger, Vasko Partner, Austria
      René Toth, Vasko Partner, Austria
    • Viele Wege führen zum Plusenergiehaus
      Christoph Muss, FH Technikum Wien, Urbane Erneuerbare Energietechnologien, Austria
    • monitorPlus. Monitoring der Demonstrationsgebäude aus Haus der Zukunft Plus.
      Beate Lubitz-Prohaska, Institut of Ecology, Austria
      Robert Lechner, Institut of Ecology, Austria
  • 12:30 - 14:00 Uhr Mittagspause und Zeit, die Messe zu besuchen
  • 14:00 - 15:30 Uhr Kreislauffähige Gebäude:
    • Zero Carbon Village - Strategien für ein CO2-neutrales Bauen und Wohnen
      Robert Wimmer, GrAT, Austria
    • Nullenergiehaus für das deutsche Umweltbundesamt 
      Nicolas Kerz, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) Germany
    • Aspern IQ - der Weg zum Plusenergiegebäude 
      Hannes Achhammer, ATP, Austria
      Felix Heisinger, IBO, Austria
  • 15:30 - 16:00 Uhr Kaffeepause
  • 16:00 - 17:30 Uhr Kreislauffähige Gebäude:
    • Abbruch-Neubau Plusenergiegebäude 
      Martin Brunn, Austria
    • Bauen in der Gemeinde 
      Sabine Erber, Energieinstitut Vorarlberg, Austria
    • Sanierung eines Wohngebäudes zum Plusenergiegebäude Modernizing an existing building to PlusEnergystandard
      Heimo Staller, AEE INTEC, Austria
  • 18:00 Uhr Come Together am Messestand des IBO bei der Messe BAUEN & ENERGIE

Zielpublikum

ArchitektInnen, Baufachleute, WissenschafterInnen

Teilnehmer-Information

Die Veranstaltung wird als internationaler, zweisprachiger Kongress mit Simultanübersetzung (Kongresssprachen: deutsch, englisch) organisiert.

Kontaktadresse

Ulla Unzeitig
IBO - Österreichisches Institut für Baubiologie und Bauökologie
Alserbachstr. 5/8
1090 Wien
Tel.: +43 (699) 13192008
E-Mail: ulla.unzeitig@ibo.at
Web: www.ibo.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang