Foto: Rainbow- Fasermaterial aus Zellulose

Workshop: Bioraffinerien - Weiße Biotechnologie

27. Oktober 2010
Universität für Bodenkultur
Wien, AT

Im Rahmen des Workshops werden die Visionen des von der BOKU neu gegründeten Netzwerkes "BOKU Network for Bioconversion of Renewables" im Zusammenhang mit internationalen Trends auf dem Gebiet der Bioraffinerien präsentieren.

Veranstalter

Universität für Bodenkultur Wien - "BOKU Network for Bioconversion of Renewables"

Inhaltsbeschreibung

Zur Bündelung der Kompetenzen und um die Sichtbarkeit als Ansprechpartner zu erhöhen, gründet die BOKU das „Network for Bioconversion of Renewables“. Durch die Verknappung der Vorräte und der mit fossilen Ressourcen verbundenen Klimaproblematik erscheint der Umstieg unserer Produktionsprozesse auf erneuerbare Rohstoffe unumgänglich. Jetzt gilt es, Bioraffinerie-Konzepte der dritten Generation zu entwicklen, um eine möglichst effiziente/vollständige Nutzung der pflanzlichen Biomasse zu erreichen.

Im Rahmen des Workshops "Bioraffinerien - weiße Biotechnologie" sollen die Visionen dieses neu gegründeten Netzwerkes im Zusammenhang mit internationalen Trends auf dem Gebiet der Bioraffinerien präsentiert werden.

Downloads

Zielpublikum

EntscheidungsträgerInnen aus Forschung, Industrie, Finanzwirtschaft, aus dem Agrar- und Forstsektor, Ministerien und öffentlichen Fördergebern.

Teilnehmer-Information

Anmeldung zum Workshop bitte bis 11. Oktober 2010 an: birgit.hauhart@boku.ac.at

Kontaktadresse

Universität für Bodenkultur Wien
Gregor Mendel Straße 33
A-1180 Wien, Österreich
Tel.: +43 (1) 47654-0

Diese Seite teilen ...

zum Anfang