Foto: Zero Emissions

Wissenschaftliche Tagung: Chance Nachwachsender Rohstoffe

6. - 7. Sep 2007
Messezentrum, Brucknerstraße 39
4910 Ried im Innkreis, AT

Herausforderung und Konsequenzen für Österreich

Veranstalter

Inhaltsbeschreibung

Nachwachsende Rohstoffe - NAWAROS können zu einer breiten Palette an Industriestoffen verarbeitet oder zu hochwertigen Brenn- und Treibstoffen umgewandelt werden. Sie sichern und stärken die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit des ländlichen Raumes.

Im Mittelpunkt der Tagung steht die Gestaltung der Rahmenbedingungen für die vermehrte nachhaltige Produktion und Nutzung von NAWAROS als Grundlage für die Entwicklung einer "Knowledge-based Bioeconomy".

Folgende Fragestellungen werden behandelt:

  • Welche gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen müssen dafür geschaffen werden?
  • Wie kann dabei eine hohe Wertschöpfung in der Region erzielt werden?
  • Wie kann das Bewusstsein von Produzenten und Konsumenten/innen dafür geweckt werden?
  • Welche Anforderungen ergeben sich für Forschungs- und Innovationsstrategien?

Downloads

Zielpublikum

Entscheidungsträger/innen aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft (Industrie, Land- und Forstwirtschaft, gewerbliche Unternehmer/innen) und Vertreter/innen der Wissenschaft.

Teilnehmer-Information

Anmeldung

Teilnahmebeitrag

70 Euro inkl. Tagungsunterlagen, Pausenbewirtung, Mittags- und Abendbuffet am 6.9.2007

Kontaktadresse

Oö. Akademie für Umwelt und Natur
4021 Linz, Kärntnerstraße 10 - 12
Tel.: +43 (732) 77 20-144 02
Fax: +43 (732) 77 20-144 20
E-Mail: uak.post@ooe.gv.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang