Biodiesel

Fachtagung: Integrierte Managementmodelle - zukunftsfähige Methoden zur Steigerung des Unternehmenswertes

21. Jun 2004
Wirtschaftskammer Wien
Wien, AT

Veranstalter

Schirmmanagement der "Fabrik der Zukunft"
Trust Consult Unternehmensberatung GmbH

Inhaltsbeschreibung

Die Programmlinie "Fabrik der Zukunft" thematisiert im Rahmen des Impulsprogramms Nachhaltig Wirtschaften des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie die wissenschaftliche Erforschung und Entwicklung zukunftsfähiger Produktions-, Produkt- und Rohstofftechnologien für die Wirtschaft. Zur Nutzung des wirtschaftlichen Potentials dieser Technologien werden neue integrierte Management- und Ratingmodelle entwickelt.

Bei dieser Veranstaltung werden die Ergebnisse von fünf Projekten aus den Bereichen innovativer Managementmodelle, integrativer Konzepte und neuer Methoden der Unternehmens-bewertung präsentiert, welche beispielhaft für zukunftsweisende und ressourceneffiziente Möglichkeiten zur Steigerungen des Unternehmenswertes stehen.

Zu den Gastvorträgen: Max Deml vom ÖKO-Invest-Verlag wird in einem Impulsreferat über "Aufnahmekriterien, Indexstruktur und Performance "nachhaltiger" Aktien-Indices" referieren. Der Gastvortrag von Franz Peter Amesberger, Trust Consult Unternehmensberatung GmbH, wird dem Thema "Managementmodelle zur nachhaltigen Unternehmensführung" gewidmet sein.

Anmeldung per Email (office@FABRIKderzukunft.at) oder per Fax (01/712 17 07-399) wird gebeten.

Programm

10:00 Begrüßung
Dipl. Ing. Brigitte Weiß, Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Dr. Michael Prohaska, Trust Consult Unternehmensberatung GmbH

10:15 Impulsvortrag
Nachhaltige Aktien-Indices: Aufnahmekriterien, Indexstruktur und Performance
Max Deml, ÖKO-INVEST-Verlag

11.00 SUMMIT - Sustainable Management Methods Integrating Tool-Kit
Dr. Johannes Fresner, STENUM GmbH

11.45 Sustainability Reporting
Univ. Doz. Dr. Dietmar Kanatschnig, Österreichisches Institut für nachhaltige Entwicklung (ÖIN)

12:30 Mittagspause (Buffet)

13:30 EASEY - EASEYx: Ecological And Social Efficiency
Dr. Reinhard Paulesich, Wirtschaftsuniversität Wien; Institut für Wirtschaftsgeographie, Regionalentwicklung und Umweltwirtschaft

14:15 I³ - SustainableFoodManagement,
Dr. Jochen Gassner im Auftrag der Fa. Schirnhofer GmbH

15:00 Kaffeepause

15:30 Flächendeckende Informationssysteme für Waldverbände
DI Winfried Eberl, Holzcluster Steiermark GmbH

16:15 Impulsvortrag
Managementmodelle zur nachhaltigen Unternehmensführung
Franz Peter Amesberger, Trust Consult Unternehmensberatung GmbH

17:00 Ende der Veranstaltung

Kontaktadresse

Schirmmanagement der "http://www.fabrikderzukunft.at/results.html?id=3502Fabrik der Zukunft"
Trust Consult Unternehmensberatung GmbH
Telefon: +43 - 1 - 712 17 07 - 301
Fax: +43 - 1 - 712 17 07 - 399
e-mail: office@FABRIKderzukunft.at
www.FABRIKderzukunft.at

Programmverantwortung

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Abteilung Energie-Umwelttechnologien
Leitung: DI Paula
A-1010 Wien, Renngasse 5

Diese Seite teilen ...

zum Anfang