Grüne Bioraffinerie

EU-Ausschreibung zum Thema Markteinführungsprojekte im Bereich Öko-Innovation

Das Ziel der Ausschreibung ist die erfolgreiche Positionierung von ökologischen Verfahren und Produkten am europäischen Markt voranzutreiben und zu unterstützen.

Inhalt

Über die Programmlinie "Unternehmerische Initiative und Innovation" des CIP Programms der EU werden Markteinführungsprojekte im Bereich Öko-Innovation mit bis zu 50% co-finanziert. Als Antragsteller werden insbesondere KMU angesprochen.

Die innovativen Produkte, Verfahren oder Services müssen folgende Kriterien erfüllen um förderwürdig zu werden:

  • Erfolgreich entwickelt - jedoch noch keine Marktreife bewiesen
  • Nachweisbar geringere Umwelteinwirkung als bisherige Produkte, Verfahren oder Services
  • Das Potential haben, sich auf dem europäischen Markt zu etablieren
  • Eine überregionale Problemstellung zu lösen. (D.h. Problem besteht nicht nur lokal)

Das Ziel der Ausschreibung ist die erfolgreiche Positionierung von ökologischen Verfahren und Produkten am europäischen Markt voranzutreiben und zu unterstützen.

Die aktuelle Ausschreibung 2010 unterstützt die innovativsten Projekte bei der Markteinführung zu folgenden Themenbereichen:

  • Materialrecycling
  • Umweltfreundliche und energieeffiziente Gebäude
  • Umweltfreundliche Getränke- und Lebensmittel Produktion
  • Umweltfreundliche Geschäfts- und Beschaffungsprozesse (Green Business)

Ausschreibungsdaten

  • Einreichfrist: 9. Sept. 2010
  • Finanzmittel: 35 Millionen Euro
  • Geförderte Projekte: ca. 45
  • Förderquote: bis 50%
  • Größe des Konsortiums: mind. eine Organisation

Diese Seite teilen ...

zum Anfang