Foto: Frontansicht des Einfamilien-Passivhauses in Pettenbach

2. Veranstaltung „Konsultationsprozess zum Grünbuch für eine integrierte Energie-und Klimastrategie“

19. Oktober 2016
Design Center Linz, Europaplatz 1, A-4020 Linz

Der Konsultationsprozess zum Grünbuch für eine integrierte Energie- und Klimastrategie geht in die nächste Phase. Die Online-Konsultation endete am 18. September. Im nächsten Schritt findet in Linz die 2. Veranstaltung „Konsultationsprozess zum Grünbuch für eine integrierte Energie-und Klimastrategie“ im Design Center Linz von 10:30 bis 14:30 statt

Veranstalter

Klima- und Energiefonds

Inhaltsbeschreibung

Bei der Klimakonferenz in Paris im Dezember 2015 haben sich erstmals 195 Staaten auf ein Klimaabkommen geeinigt. Es gilt, die globale Erwärmung langfristig auf zwei Grad oder weniger zu begrenzen und bis zum Ende dieses Jahrhunderts die Wirtschaft CO2-neutral zu gestalten. Österreich nimmt das Ergebnis der Klimakonferenz von Paris ernst. Nun gilt es, das Abkommen auch in Österreich mit Leben erfüllen. Das heißt, es braucht eine langfristige österreichische Energie-und Klimastrategie, die den Weg dorthin aufzeigt. Mit dem Grünbuch starten das Wirtschaftsministerium und Umweltministerium in Zusammenarbeit mit dem Sozial- und Verkehrsministerium die Diskussion dazu.

Programm

ab 10:00 Registrierung

10:30 Moderation des Tages und Begrüßung
Theresia Vogel
Ingmar Höbarth
Geschäftsführung Klima- und Energiefonds

10:40 Eröffnung
Vizekanzler Reinhold Mitterlehner (BMWFW)
Bundesminister Andrä Rupprechter (BMLFUW)
Bundesminister Jörg Leichtfried (bmvit)

11:10 Präsentation der Online Konsultation
Magdalena Kleinberger-Pierer und Stephan Kupsa
convelop cooperative knowledge design gmbh

11:40 Themenräume Themenraum

  1. Investitionen Themenraum
  2. Standort und Beschäftigung Themenraum
  3. Forschung, Entwicklung und Innovation Themenraum
  4. Handlungsebenen Themenraum
  5. Kosten und Finanzierung Themenraum
  6. Zukünftiger Energiemarkt

Die Themenräume werden von ZSI, Zentrum für Soziale Innovation, moderiert. In den Themenräumen steht ein Mittagssnack für die TeilnehmerInnen zur Verfügung.

13:45 Zusammenfassung

14:30 Ende der Veranstaltung

Teilnehmer-Information

Anmeldung unter http://www.konsultation-energie-klima.at/ erforderlich.

Kontaktadresse

Klima- und Energiefonds 
Gumpendorferstr. 5/22 
1060 Wien Österreich

Tel.: 0800 66 55 52
E-Mail: service@konsultation-energie-klima.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang