Foto: Frontansicht des Einfamilien-Passivhauses in Pettenbach

Kongress: bauZ! 2016: Neues von alten Häusern. Sanierung, Umnutzung, Recycling

27. - 29. Jänner 2016
Messe Wien
Wien, AT

Ein Gebäude kommt an das Ende der bisherigen Nutzungsphase. Weil es so nicht mehr gebraucht wird, weil es abgenutzt oder veraltet ist. Und was passiert dann? Die besten, nachahmenswertesten, Beispiele!

Inhaltsbeschreibung

Zu Beginn, am Mittwoch, eine Exkursion zu wichtigen neuen Gebäuden und Stadtentwicklungsgebieten im Raum Wien. Danach zwei Tage Vorträge, Gespräche in den Pausen, Messerundgänge, eine Podiumsdiskussion und Workshops zu Spezialthemen, ein Abendempfang und das Come Together am Freitagabend in den Messehallen – das wird BauZ! 2016. Seien Sie dabei!

Vortragende aus Österreich, Deutschland, Belgien, Dänemark, Finnland, Kanada und Spanien berichten über Sanierungspolitiken, Zwischennutzungen, Sanierung im Denkmalschutz, Finanzierungsmodelle, wirtschaftliches Potenzial und technische Möglichkeiten von Wiederverwertung, Tageslicht und Verglasung, sowie Neue Ressourcen und Tools für die Sanierung.

Kontaktadresse

IBO – Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH
Tel.: +43 (1) 3192005
E-Mail: kongress@ibo.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang