Foto: Frontansicht des Einfamilien-Passivhauses in Pettenbach

Konferenz: Energy Efficiency Watch - Gebäude-Modernisierung

3. - 4. März 2011
Stadthalle Wels
Wels, AT

Die Konferenz "Energy Efficiency Watch: Gebäude-Modernisierung" präsentiert Strategien und Programme der öffentlichen Hand, die dazu beitragen können einen "Sanierungsboom" auszulösen sowie Finanzierungsmodelle und Technologielösungen.

Veranstalter

O.Ö. Energiesparverband

Die Konferenz wird im Rahmen des Intelligent Energy Europe-Projektes "Energy Efficiency Watch" durchgeführt.

Inhaltsbeschreibung

  • Renovierung von Wohn-, Betriebs- und öffentlichen Gebäude & im sozialen Wohnbau
  • innovative Technologien
  • Finanzierungsinstrumente
  • Strategien & Programme
  • Nationale Energieeffizienz-Aktionspläne
  • Nachhaltigkeit & Langlebigkeit & Leistbarkeit
  • Passiv-Sanierungen
  • Energie-Effizienzstandards
  • kostenoptimale Mindestanforderungen
  • Ausbildung

Programm

Genaue Angaben zum Programm finden Sie auf der Veranstaltungswebsite "Energy Efficiency Watch: Building Renovation".

Teilnehmer-Information

Die "Konferenz: Energy Efficiency Watch - Gebäude-Modernisierung" findet im Rahmen der "World Sustainable Energy Days" statt. Parallel zur Konferenz finden weitere Veranstaltungen statt wie die "Energiesparmesse", die "Internationale Konferenz Solare Prozess Wärme" und die "Europäische Pelletskonferenz".

Konferenzkosten

180,- Euro (zzgl. 10% MWSt.)

Anmeldeschluss

18. Februar 2011

Konferenzsprache

Deutsch, Englisch, Italienisch

Kontaktadresse

O.Ö. Energiesparverband
Landstraße 45, 4020 Linz, Austria
Tel:. +43 (732) 7720-14386
Fax: +43 (732) 7720-14383
E-Mail: office@esv.or.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang