Foto: Frontansicht des Einfamilien-Passivhauses in Pettenbach

Kongress: Zweiter E-Energy Jahreskongress

11. - 12. Jänner 2011
Berlin, DE

E-Energy - Smart Grids made in Germany "E-Energy - IKT-basiertes Energiesystem der Zukunft" ist ein Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie in ressortübergreifender Partnerschaft mit dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.

Inhaltsbeschreibung

Technologiepartnerschafen in 6 Modellregionen entwickeln und erproben Schlüsseltechnologien und Geschäftsmodelle für ein "Internet der Energie". Der Kongress ist eine der zentralen Veranstaltungen auf dem Weg zum Smart Grids.

Der zweite E-Energy Kongress markiert einen Meilenstein der Umsetzungsphase des Förderprogramms E-Energy. Die sechs Modellregionen haben begonnen, ihre Entwicklungen mit Erzeugern, Netzbetreibern und Stromkonsumenten unter realen Bedingungen zu testen.

Zielpublikum

Beim E-Energy Kongress kommen Experten aus der Energie- und IKT-Branche mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft zusammen, um über die Zukunft der Energieversorgung in Deutschland zu diskutieren.

Kontaktadresse

Weitere Informationen zum Kongress sowie die Unterlagen für die Anmeldung finden sie auf der Kongress-Website.

Diese Seite teilen ...

zum Anfang