Foto: Frontansicht des Einfamilien-Passivhauses in Pettenbach

Endpräsentation des Projektes KOMEOS und Pressegespräch

29. Jan 2008
Industriestraße 235
8321 St. Margarethen a. d. Raab, AT

In dieser Endpräsentation wird das Projekt KOMEOS (Konzeption von Modellen multifunktionaler Energiezentren für die Ost-Steiermark) vorgestellt, sowie ein Pressegespräch stattfinden.

Inhaltsbeschreibung

Im Projekt KOMEOS sollen verschiedene Modellsituationen für multifunktionale Energiezentren konzipieren werden, welche insbesondere für die Umsetzung in der ländlichen Region geeignet sind. Dabei wird die Modellsituation der Multi-Energiezentren grundsätzlich auf verschiedene "Technologiemodule", wie Biomasseheizanlagen, Biogasanlagen, Holzvergasung und Energetische Nutzung von Pflanzenöltechnologie, aufgebaut bzw. werden diese Module und Nutzungsweisen miteinander kombiniert.

Wesentlicher Aspekt ist in diesem Zusammenhang die Identifizierung bzw. die Erstellung von Synergie- sowie Koppelnutzungskonzepten, welche einen höheren Gesamtnutzen des Energiezentrums ermöglichen. Dabei werden nicht nur die technologisch orientierten Lösungen untersucht, sondern Modellvarianten, die sich auch durch mögliche regionale sozio-ökonomische Randbedingungen darstellen lassen.

In diesen Konzeptionsprozess fließen konkrete Erfahrungen aus der Planung und vor allem auch aus der betrieblichen Praxis solcher Technologiemodule ein. Beispielhaft seien in diesem Zusammenhang die Notwendigkeit einer bestmöglichen Verwertung der Sommerabwärme bei Biogasanlagen, oder Maßnahmen zur Steigerung / Sicherung des Heizwertes von Hackgut genannt.

Dieser Planungsansatz soll anhand eines Szenarios für die multifunktionale Energiezentrale veranschaulicht werden. Geeignete Standorte bieten sich insbesondere dort an, wo bereits einzelne Technologien der Erneuerbaren Energiebereitstellung (z.B. durch Biogas, Hackgutfernwärme, Holzvergasung etc.) regional umgesetzt wurden.

Programm

  • 13:00-13:30 Pressegespräch
  • 14:00-18:00 Präsentation und Diskussion der Ergebnisse

Downloads

Kontaktadresse

Firma KWB (Kraft und Wärme aus Biomasse)
Industriestraße 235
A-8321 St. Margarethen a. d. Raab
Tel: +43 (0)3115 6116-0
Internet: www.kwb.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang