Foto: Frontansicht des Einfamilien-Passivhauses in Pettenbach

Der Solarmarkt in Österreich (Faninger, 2003)

Produktion - Verkauf - Marktsituation
Deutsch

Inhaltsbeschreibung

Die Marktenwicklung der thermischen Solaranlagen in Österreich wird seit dem Jahre 1977 erstellt. Die Verkaufszahlen werden über die Arbeitsgemeinschaft "Umweltenergie" (Bundesverband SOLAR Österreich) in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) und seit 2002 über den Verband AUSTRIA SOLAR bei den Österreich tätigen Hersteller- und Vertriebfirmen erhoben. Außerdem werden auch die von Baugruppen - über die Arbeitsgemeinschaft Erneuerbare Energie - organisierten und errichteten Solaranlagen berücksichtigt.

Inhaltsbeschreibung:

  • Produktion, Vertrieb (Export und Import) und Inlandsmarkt,
  • regionale Verkaufsstatistik nach Bundesländern (bis zum Jahr 2001),
  • Leistungs- und Energiedaten,
  • Nutzwärmeerträge und Heizöläquivalent,
  • aktueller Beitrag der thermischen Solaranlagen zur Energieaufbringung in Österreich.

Downloads

PDF Dokument
1,4M
Der Solarmarkt in Österrreich (Faninger, 2003)

Bibliographische Daten

Der Solarmarkt in Österrreich (Faninger, 2003)
Berichtsjahr 2002

AutorIn: Gerhard Faninger
HerausgeberIn: Institut für interdisziplinäre Forschung und Fortbildung, iff, der Universitäten Klagenfurt, Wien, Innsbruck und Graz. Universität Klagenfurt.

Diese Seite teilen ...

zum Anfang