Call for Papers Gleisdorf SOLAR 2016

Die Internationale Konferenz Gleisdorf SOLAR findet von 8. - 10. Juni 2016 statt. Kurzfassungen können ab sofort eingereicht werden.

Inhalt

Über viele Jahre konnte die Solarthermie bei Anlagen zur Warmwasserbereitung und Raumheizung weltweit beachtenswerte Zuwachsraten verzeichnen. In jüngster Zeit waren neue Entwicklungen und eine verstärkte Nutzung der Solarthermie insbesondere bei Großanlagen zur Fernwärmeversorgung sowie bei industrieller Prozesswärme zu beobachten, während es bei den konventionellen Anwendungssektoren schwierig wurde, den Trend fortzusetzen. Neue Geschäftsmodelle, Hybridsysteme aber auch innovative Komponenten- und Systementwicklungen sowie zukunftsweisende Speichertechnologien sind daher von eminenter Bedeutung für eine erfolgreiche Zukunft der Solarthermie.

Vor diesem Hintergrund orientiert sich die Konferenz "Gleisdorf SOLAR 2016" an neuen und innovative Lösungen.

Themenschwerpunkte "Gleisdorf SOLAR 2016":

  • Erfolgreiche Märkte
  • Neue Geschäftsmodelle
  • Hybridsysteme
  • Thermische Speicher
  • Solare Wärmenetze
  • Industrielle Prozesswärme
  • Komponenten- und Systementwicklungen
  • Kostengünstige Entwicklungen der Solarthermie

Konferenzsprachen sind Deutsch und Englisch mit Simultanübersetzung.

Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie hier: Gleisdorf SOLAR 2016

Diese Seite teilen ...

zum Anfang