Bild: Frontansicht des Kompetenzzentrums ENERGYbase

Highlights der Energieforschung 2018

20. März 2018, 9:00 – 16:30 Uhr
TUtheSky, Wien

Die Veranstaltung wird sich diesmal dem Thema Systemintegration & Sektorkopplung widmen. Es werden Forschungsprojekte aus den Bereichen Gebäude, Industrie, Mobilität und Energiesysteme/Netze vorgestellt, die sich mit der Verknüpfung der verschiedenen Sektoren des Energiesystems befassen.

Veranstalter

bmvit

Inhaltsbeschreibung

Die Verknüpfung der verschiedenen Teile und Sektoren des Energiesystems spielt für die Energiewende eine entscheidende Rolle. Wie in der aktuellen Energieforschungs- und Innovationsstrategie beschrieben, ist Sektorkopplung eine der zentralen Leitlinien der österreichischen Energieforschungspolitik. Einzeltechnologien von Strom-, Wärme- und Mobilitätsanwendungen sollen zukünftig durch ein integriertes und energieeffizientes Gesamtsystem ersetzt werden.

Bei der Veranstaltung werden IEA Projekte sowie Projekte aus den Programmen „Stadt der Zukunft" und dem „Energieforschungsprogramm" vorgestellt, die sich mit Aspekten der Systemintegration der Sektoren Gebäude, Industrie, Mobilität und Energiesysteme/Netze befassen.

Die Highlights der Energieforschung 2018 wird im Vorfeld des Meetings der IEA End Use Working Party stattfinden. Angesprochen werden mit dieser Veranstaltung nationale und internationale EnergieexpertInnen und Interessierte aus Industrie, Wissenschaft sowie Politik und Verwaltung.

Sprache: Englisch

Diese Seite teilen ...

zum Anfang