Baukongress 2020

23. - 24. April 2020
Austria Center Vienna

Der internationale Baukongress dient als Informationsplattform und Branchentreff. Angeboten werden Vorträge, eine Ausstellung und Möglichkeiten zum Netzwerken. 2.000 EntscheidungsträgerInnen aus Bauwirtschaft, Politik und Wissenschaft werden erwartet.

Veranstalter

Österreichischen Bautechnik Vereinigung (öbv)

Inhaltsbeschreibung

Der alle zwei Jahre von der Österreichischen Bautechnik Vereinigung (öbv) veranstaltete internationale BAUKONGRESS hat sich zum größten Branchentreff im Bauwesen etabliert.

VertreterInnen aus den Bereichen Projektentwicklung, Planung sowie öffentliche und private Auftraggeber, ausführende Bauunternehmungen und Zulieferfirmen werden am Kongress teilnehmen und die parallel laufende Ausstellung besuchen. Erwartet werden rund 2.000 TeilnehmerInnen aus über 20 europäischen Ländern. Die angeschlossene Ausstellung bietet Firmen die Möglichkeit, mit den VertreterInnen aus allen Bereichen der Bautechnik in Kontakt zu kommen.

Call for Papers

Vortragsvorschläge können bis 16. September 2019 eingereicht werden.

Themenfelder:

  • BIM in der Praxis
  • Angewandte Forschung und Entwicklung
  • Aktuelle Verkehrsinfrastrukturprojekte
  • Aktuelle Hochbauprojekte
  • Tunnel & Brücke
  • Straße & Schiene
  • Bauen im internationalen Bereich
  • Erneuerbare Energie / Green Building
  • Kooperative Projektabwicklung
  • Hochhaus-, Geschäfts- und Bürohausbau
  • Industrie- und Kommunalbau
  • Umwelttechnik

Zum Call for Papers

Oder haben Sie ein besonders gut abgewickeltes Bauprojekt mit öffentlichem Bauherrn? Dann reichen Sie diese bis spätestens 16. September 2019 zum "KOOP Award 2020" ein.

Zum KOOP Award