Foto: Rainbow- Fasermaterial aus Zellulose

FORSCHUNGSFORUM 3/2004
INDUSTRIELLE SCHRITTE IN RICHTUNG ZERO EMISSIONS
Österreichische Forschung für abfall- und emissionsarme Industrieprozesse im Rahmen von "Fabrik der Zukunft"

Im Rahmen der Programmlinie "Fabrik der Zukunft" werden verschiedene Forschungsprojekte durchgeführt, die sich sowohl mit den Grundlagen des Zero Emission Ansatzes beschäftigen, als auch in enger Kooperation mit österreichischen Industriebetrieben Möglichkeiten und Wege der Umsetzung in die Praxis aufzeigen.

Inhaltsbeschreibung

Vorschaubild

THEMA
Zero Emissions Forschung in Österreich im Rahmen von "Fabrik der Zukunft"

PROJEKT
ZERIA: Grundlagen und Methoden für Zero Emissions Verfahren

PROJEKT
ZERMEG: Methode zur Optimierung bestehender Galvaniken für einen möglichst abwasser- und abfallfreien Betrieb

PRAXIS
Umsetzung der ZERMEG-Methode in österreichischen Betrieben

ZAHLEN / DATEN / FAKTEN

Downloads

Industrielle Schritte In Richtung Zero Emissions

Forschungsforum 3/2004 Herausgeber: BMVIT
Deutsch, 6 Seiten, vergriffen

Downloads zur Publikation

Diese Seite teilen ...

zum Anfang