Foto: Frontansicht des Wohnhauses in der Makartstraße, Linz

FORSCHUNGSFORUM 2/2001
CEPHEUS
COST EFFICIENT PASSIVE HOUSES AS EUROPEAN STANDARD
Österreichische Teilnahme am Projekt im Rahmen des THERMIE-Programms der Europäischen Kommission

Zielsetzung von "Cepheus" ist die Errichtung von rund 250 Passivhaus-Wohneinheiten in fünf europäischen Ländern mit wissenschaftlicher Begleitung und messtechnischer Evaluation des Betriebs. Vier österreichische Projekte werden vorgestellt.

Inhaltsbeschreibung

FORSCHUNGSFORUM 2/2001 - CEPHEUS

ZIELSETZUNGEN
Das CEPHEUS-Projekt: Kostengünstige Passivhäuser als europäische Standards

PROJEKTE
Passivhäuser im Rahmen des CEPHEUS-Projekts in Österreich

PRAXIS
Wie wird ein Gebäude zum Passivhaus?

INFORMATIONEN
Projekte und Informationen im Rahmen von CEPHEUS Austria

Zahlen/Daten/Fakten

Downloads

Cepheus Cost Efficient Passive Houses As European Standards

Österreichische Teilnahme am Projekt im Rahmen des THERMIE-Programms der Europäischen Kommission
Forschungsforum 2/2001 Herausgeber: BMVIT
Deutsch, 6 Seiten, vergriffen

Downloads zur Publikation

Diese Seite teilen ...

zum Anfang