Foto: Zero Emissions

Save the Date: Produktion der Zukunft Stakeholderdialog "Vom Rohstoff zum Werkstoff"

2. Mai 2017, ca. 10:00 - 15:00 Uhr
bmvit, Radetzkystraße 2, 1030 Wien

Vorgestellt werden Forschungsarbeiten aus der FTI-Initiative "Produktion der Zukunft" zu den Themenfeldern kritische Rohstoffe und innovative Materialien.

Veranstalter

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit)

Inhaltsbeschreibung

Im Rahmen des Stakeholderdialoges „Vom Rohstoff zum Werkstoff" des bmvit werden am 2. Mai erfolgreiche Forschungsarbeiten aus der FTI-Initiative "Produktion der Zukunft" zu den Themenfeldern kritische Rohstoffe und innovative Materialien vorgestellt. Darüber hinaus wird ein Überblick über bisherige Einreichungen der FTI Initiative und deren zukünftige Ausrichtungen gegeben und weitere Forschungsaktivitäten in diesem Themenfeld präsentiert.

Kontaktadresse

Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik (ÖGUT)
Karin Granzer-Sudra
E-Mail: karin.granzer-sudra@oegut.at

Diese Seite teilen ...

zum Anfang