Foto: Frontansicht des sozialen Wohnbaus Mühlweg in Wien

Smart Grids Week - Graz 2014

Programm 20. Mai 2014

9:00 - 17:00
The ERA-Net Smart Grids Plus "Non-Conference"- Matchmaking and Open Space (Energie Steiermark)

Im Zentrum des Non-Conference Days steht der informelle Erfahrungs- und Gedankenaustausch von Experten und Unternehmen aus den Themenbereichen Smart Grids und Smart Energy.

Um die Bildung transnationaler Konsortien für den geplanten ERA-Net Joint Call Ende des Jahres zu unterstützen, bietet der zweite Tag des ERA-Net Events Austauschmöglichkeiten für Proponenten von Smart Grids Projekten aus Industrie, Infrastrukturbetreibern und Forschungs­institutionen in verschiedener Länder Europas.

Besonders angesprochen sind auch neue Smart Grids Akteure, beispiels­weise im Bereich neuer Dienstleistungen. Dazu werden im Vorhinein vereinbarte, bilaterale Meetings im Rahmen von Matchmaking Sessions organisiert.

Darüber hinaus gibt es einen Open Space für Meinungs- und Ideenaus­tausch zur Gestaltung gemeinsamer Forschungsausschreibungen und begleitender Aktivitäten.

Leitung
Empower IM Oy (Finland), Jan Segerstam und
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit)
Michael Hübner

Organisation
Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik (ÖGUT)
Erika Ganglberger
Tel.: +43 (1) 315 63 93-25
E-Mail: erika.ganglberger@oegut.at
Informationen und Anmeldung: www.b2match.eu/smartgridsplus

09:00 - 16:30
SPARKS (Smart Grid Protection against Cyber Attacks) Workshop

Leitung
AIT Austrian Institute of Technology GmbH

Organisation und Anmeldung
Paul Smith, +43 (0) 664 883-9003, paul.smith@ait.ac.at
Thomas Bleier, +43 (0) 664 825-1279, thomas.bleier@ait.ac.at

10:00 - 17:30
Joint EcoGrid EU/IEA DSM Task 17 Workshop on Demand Side Management: Potentials, Implementations and Experiences (JOANNEUM RESEARCH, Gebäudekomplex Energie Steiermark)

Der IEA DSM Task 17 "Integration von verbraucherseitigen Maßnahmen, Verteilter Erzeugung, Erneuerbare Energien und Energiespeicher" zusammen mit dem EU Projekt "EcoGrid EU" organisieren diesen Workshop für Experten, Stakeholder und alle Interessierten.

Leitung
AIT Austrian Institute of Technology
Benoît Bletterie & Matthias Stifter
Tel.: +43 (0) 50 550-6355
Anmeldung: matthias.stifter@ait.ac.at oder Anmeldung Online

Weitere Informationen

11:00 - 17:00
10th Smart Grid Stakeholder Group Meeting - New perspectives for customer engagement with Future Internet technologies

At the 10th SGSG meeting, first-hand examples for customer engagement through Future Internet technologies from our FINESCE trial sites are presented.

Furthermore, we offer insight on how SMEs can become part of the European Commission's funding scheme of 80 million Euros in the upcoming FI-PPP programme's phase three.

Administration
Hosted by the FINESCE project
Janina Schneiker (B.A.U.M. Consult GmbH)
Tel.: +49 (0) 89 1893-5196
E-Mail: j.schneiker@baumgroup.de

Registration
Please register until May 15 at the latest. Number of participants is limited to 25. For further Information, visit the FINESCE Website.
Register at: finesce@baumgroup.de

Diese Seite teilen ...

zum Anfang